Symbol für Internet-Shops

Button-Lösung – Blogbeitrag

 

      

 

 

Für all die, die im Internet mit Waren handeln oder Dienstleistungen anbieten, gelten ab dem 01.08.2012 neue gesetzliche Vorgaben zur inhaltlichen und optischen Gestaltung der Shop-Bereiche. Ein Check bestehender, älterer online Shops und Shop-Systeme hält den Anforderungen des Gesetzgebers oft nicht stand, während die neueren Shop-Systeme rechtlich betrachtet eher „up to date“ sind und oft nur minimal verändert werden müssen.

Betroffen sind vor allen Dingen die kleinen Läden im Internet, in den Bonbons, Schuhe, Horoskope, Shiatsu-Behandlungen, Apps als elektronische Spiele oder Spielkarten, Templates, Backzubehör, Schmuck- oder Heilsteine angeboten werden. Sie entsprechen häufig nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen.

Nähere Informationen können Sie in meinen Newsletter erfahren:

Newsletter Nr. 03/2012