Mein Profil

 

Fotografin: Elena Stepanova
Fotografin: Elena Stepanova

 

Hallo,

ich bin Petra-Maria Große-Lordemann und arbeite seit 12 Jahren als Anwältin in der Freien und Hansestadt Hamburg. Bevor ich selbständig wurde, sammelte ich 10 Jahre praktische Berufserfahrungen in wechselnden Positionen, an ganz verschiedenen Orten und für unterschiedliche Arbeitgeber. So lernte ich sehr früh die Rechtsmaterie aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln kennen und anzuwenden:

  • als Juristin in der höheren Staatsverwaltung
  • als Anwältin in einer mittleren und großen Anwaltskanzlei
  • als Justiziarin und Referentin in den Rechtsabteilungen zweier Wirtschaftsunternehmen
  • und für kurze Zeit als leitende juristische Assistentin in einem Notariat mit Notarvertretung

Durch diese vielfältigen Tätigkeiten habe ich wertvolle Einblicke in die strukturellen Besonderheiten jeder dieser juristischen Tätigkeitsbereiche erhalten. Diese Erfahrungen haben mich im Umgang

  • mit Behörden und Gerichten
  • mit Unternehmen und privaten Gegnern
  • mit Anwalts- und Notarkollegen

sehr geschult. Diese Lehrjahre trugen nicht nur zu einer ständigen Erweiterung und Vertiefung meiner Rechtskenntnisse bei. Auch

  • verhandlungs- und prozesstaktische sowie
  • unternehmensstrategische Überlegungen

flossen mehr und mehr in meine juristischen Gedankenwelt mit ein. Diese sehr arbeitsintensive Zeit half mir, immer erfahrener und sicherer zu werden beim

  • Anfertigen der allgemeinen Geschäftskorrespondenz
  • Führen von Rechtsstreitigkeiten vor Gericht
  • Anfertigen von Verträgen für die Parteien
  • Führen von Verhandlungen mit Firmen, Behörden etc.

In meinen früheren Anstellungsverhältnissen war ich inhaltlich vornehmlich im Immobilien-, Bau- und Architektenrecht tätig und wurde hierbei auch immer wieder mit größeren familienrechtlichen Mandaten betraut, in denen es u.a. auch um die Aufteilung großer Vermögenswerte (wie Immobilien, Aktien, Unternehmensbeteiligungen etc.) ging. Ab meiner freiberuflichen anwaltlichen Tätigkeit wandte ich mich – aus fachlichem Interesse und familiär bedingt – zusätzlich dem Kreativ- und Internetrecht zu.

Heute bilde ich mir ein, aufgrund meiner inzwischen mehr als 20 Jahre andauernden praktischen Berufserfahrungen als Juristin ein gewisses Geschick in der Führung und Beilegung von Rechtsstreitigkeiten in diesen Bereichen entwickelt zu haben. Mein höchstes Ziel ist es, Ihre Probleme schnell und sicher zu lösen und dabei die Chancen einer gütlichen Beilegung eines Rechtsstreites zum Wohle aller Beteiligten stets neu auszuloten und nicht achtlos verstreichen zu lassen. Bisher kam diese Haltung nicht nur meinen Mandanten, sondern oft auch dem Fortschreiten eines ins Stocken geratenen Projektes zu Gute. Und in diesem positiven Sinne hoffe ich, auch Ihnen helfen zu können.

Hier finden Sie eine Kurzzusammenfassung meines beruflichen Werdegangs bis zur Ausübung meiner freiberuflichen Anwaltstätigkeit.